Versandkostenfrei ab € 100,- netto Bestellwert
Schnelle Lieferung
Sicher einkaufen Dank SSL
Fachberatung unter 0911 971 198 0
Produktbild_841080 ETT Cuff Murphy_8800_Aufsicht_10 2020_1
Abbildung ähnlich

ENDOSID® Gr. 9,5 Endotrachealtubus mit Cuff, Typ Murphy

1,41 €  netto
Bruttopreis: 1,68 €
  • Inhalt: 1 Stück
  • Asid Bonz GmbH
  • V730014
  • Stck
  • 1
  • 1

zzgl. MwSt. zzgl. Versandkosten

auf Lager, Lieferzeit ca. 1 - 2 Werktage

ENDOSID® Endotrachealtubus mit Cuff, Gr. 9,5 Typ Murphy Vorgebogener Endotracheal-Tubus... mehr
ENDOSID® Endotrachealtubus mit Cuff, Gr. 9,5 Typ Murphy

Vorgebogener Endotracheal-Tubus nach Murphy, mit aufblasbarem Cuff zur Sicherung der Atemwege bei Anästhesie- und Notfalleinsätzen. ENDOSID Endotrachealtuben sind aus klarem, hochtransparentem medizinischem PVC gefertigt. Sie sind zur Intubation während einer Operation/Notfall zur einmaligen Verwendung bestimmt und werden steril, einzeln verpackt geliefert. Mit dem Universal-Konnektor am oberen Ende können Sie beliebige Beatmungsgeräte oder Beatmungsbeutel anschliessen.

Produkteigenschaften:
  • Tubus aus medizinischem PVC, klar
  • Mit Murphy-Auge
  • Oral und nasal anwendbar
  • Ventil Inflations-Ballon Blau, Luer-Konnektor
  • Universal-Konnektor 15 mm
  • Röntgenkontraststreifen Durchgängig
  • Doppel-Ringmarkierung
  • Längengraduierung
  • Atraumatische eingezogene Spitze
  • Steril (EO)
  • Haltbarkeit: 5 Jahre
  • Nicht wiederverwendbar
  • Nicht resterilisierbar
  • Frei von Naturkautschuklatex
  • PHT- und DEHP-haltig
Zuletzt angesehen
KONTAKT

Wir sind für Sie da!

Sollten Sie Fragen rund um unsere Produkte und Services haben, stehen wir Ihnen mit Rat und Tat zur Seite.
 Montag bis Freitag von 08:00 - 12:00 Uhr & 13:00 - 17:00 Uhr

Tel.: +49 (0) 911 971 198 - 0
Fax: +49 (0) 911 971 198 - 22

E-Mail: bestellung@bexamed.de

Rückruf oder Videoberatung vereinbaren
Die von Ihnen übermittelten Informationen werden gemäß unserer Datenschutzerklärung gespeichert um Ihre Kontaktanfrage zu bearbeiten.
Rückruf oder Videoberatung vereinbaren
Rückruf oder Videoberatung erfolgreich angefordert.
Formular konnte nicht verarbeitet werden.