Versandkostenfrei ab € 100,- netto Bestellwert
Schnelle Lieferung
Sicher einkaufen Dank SSL
Fachberatung unter 0911 971 198 0
029.0537_freigestellt
029.0537
Abbildung ähnlich
   
Dieser Artikel steht derzeit nicht zur Verfügung!

Halterung für ASSKEA Absaugpumpen für Normschiene / Infussionsständer

39,50 €  netto
Bruttopreis: 47,01 €
  • Inhalt: 1 Stück
  • MEKUTEC - Matthias Bellm
  • 029.0400
  • Stck
  • 1
  • 1

zzgl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Artikel befindet sich aktuell im Zulauf. Wir liefern schnellstmöglich.

Halterung für die Aufnahme von Absaugpumpe der Firma ASSKEA Die Halterung kann mithilfe... mehr
Halterung für die Aufnahme von Absaugpumpe der Firma ASSKEA

Die Halterung kann mithilfe einer Multifunktionsklaue sowohl an einer Normschiene, als auch an einem Infusionsständer befestigt werden. Die Klaue wurde so konzipiert, dass diese ohne die Hilfe von Werkzeug zwischen Normschiene und Infusionsständer wechselbar ist. Die Halterung ist passend für die Modelle M20 & M30, sowie für die Modellle S20 & S30(K). Die Absaugpumpe wird mittels zwei Kunststoffschrauben an der Halterung befestigt. Zusätzlich ist ein seperates Fach für das Netzteil und ein Haken für das anfallende Kabel vorhanden. Das Netzteil kann ebenfalls über zwei weitere Kunsstoffschrauben fixiert werden.

Produktmerkmale:
  • Passend für die Absaugpumpenmodelle der Firma ASSKEA: M20, M30, S20, S30, S20K
  • Vier Kunsstoffschrauben
  • Individuell anpassbar für Normschiene und Infussionsständer
  • Seperates, fixierbares Fach für das Netzteil
Zuletzt angesehen
KONTAKT

Wir sind für Sie da!

Sollten Sie Fragen rund um unsere Produkte und Services haben, stehen wir Ihnen mit Rat und Tat zur Seite.
 Montag bis Freitag von 08:00 - 12:00 Uhr & 13:00 - 17:00 Uhr

Tel.: +49 (0) 911 971 198 - 0
Fax: +49 (0) 911 971 198 - 22

E-Mail: bestellung@bexamed.de

Rückruf oder Videoberatung vereinbaren
Die von Ihnen übermittelten Informationen werden gemäß unserer Datenschutzerklärung gespeichert um Ihre Kontaktanfrage zu bearbeiten.
Rückruf oder Videoberatung vereinbaren
Rückruf oder Videoberatung erfolgreich angefordert.
Formular konnte nicht verarbeitet werden.