Versandkostenfrei ab € 100,- netto Bestellwert
Schnelle Lieferung
Sicher einkaufen Dank SSL
Fachberatung unter 0911 971 198 0
27% gespart
gigasept_FF_neu_2L_23090-prod_master_pic-HI-DE_de-SMDE_web-1a0ea13d1a64a45ga4af0466406
Abbildung ähnlich

gigasept® FF (neu) Instrumentendesinfektion

85,62 €  netto
Bruttopreis: 101,89 €
Günstigster Preis der letzten 30 Tage:85,62 € netto
118,00 €  netto (27,44% gespart)
  • Inhalt: 2 Liter (42,81 €  netto / 1 Liter)
  • Schülke & Mayr GmbH
  • M096.125502
  • 4032651255023
  • Stck
  • 1
  • 1

zzgl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Volumen:

Artikel befindet sich aktuell im Zulauf. Wir liefern schnellstmöglich.

gigasept® FF (neu) Instrumentendesinfektion Das gigasept FF ist ein auf Bernsteinsäuredialdeyd... mehr
gigasept® FF (neu) Instrumentendesinfektion

Das gigasept FF ist ein auf Bernsteinsäuredialdeyd basierendes Präparat für die manuelle Desinfektion von chirurgischen und empfindlichen medizinischen Instrumenten. Jetzt mit verbessertem Geruch!

  • frei von Formaldehyd und GDA
  • umfassendes mikrobiologisches Wirkungsspektrum
  • hervorragende Materialverträglichkeit
  • 7 Tage Standzeit
Anwendungsgebiete:

Desinfektion von thermolabilem und -stabilem Instrumentarium, z.B. flexible und starre Endoskope, wasserdichte Ultraschall-sonden, Anästhesiezubehör, Atemmasken, Instrumente etc.

Anwendungshinweise:

Nur für den professionellen Gebrauch bestimmt. gigasept® FF (neu) ist ein Konzentrat und wird mit kaltem Wasser zu der gewünschten Anwendungskonzentration verdünnt.

  • Anwendungsbeispiel: 1 Liter einer 6 %igen Gebrauchslösung entspricht 940 ml Wasser und 60 ml gigasept® FF (neu).
  • Aufzubereitende Endoskope und Instrumentarium in die gigasept® FF (neu)-Lösung einlegen. Auf vollständige Benetzung, auch bei Hohlkörperinstrumenten, achten und einwirken lassen.
  • Nach der Desinfektion das Instrumentarium gründlich mit Wasser von mindestens Trinkwasserqualität, besser mit sterilem aqua dest. oder vollentsalztem Wasser gründlich abspülen/durchspülen, um Rückstände der Lösung vollständig zu entfernen. Bitte beachten Sie die Aufbereitungsempfehlungen der Instrumentenhersteller.
  • Es gilt eine Standzeit von 7 Tagen, wenn die Anwendungslösung ausschließlich zur Desinfektion vorher gereinigter Instrumente eingesetzt wird. Bei sichtbarer Kontamination ist die Desinfektionslösung zu erneuern.
  • Neben der manuellen Endoskop- und Instrumentenaufbereitung ist gigasept® FF (neu) auch für Halbautomaten geeignet, die im Zirkulationsverfahren bei Raumtemperatur arbeiten.

Desinfektionsmittel/Biozide vorsichtig verwenden. Vor Gebrauch stets Etikett und Produktinformationen lesen

Zusammensetzung:

100g Lösung enthalten folgende Wirkstoffe: 93,9g Reaktionsprodukt aus DMO-THF, Ethanol und Wasser.

 

Wichtiger Hinweis zur Abgabe: Der Verkauf dieses Produkts erfolgt ausschließlich an gewerbliche Kunden. Kein Verkauf an Verbraucher im Sinne des §13 BGB möglich. Bitte beachten sie diese Einschränkung bei Ihrer Bestellung vorher oder kontaktieren sie bei Unklarheit unseren Kundendienst unter 0911 – 9711980! Nicht korrekte Bestellungen müssen im Anschluss von unserem Kundendienst nach rechtlichen Vorschriften nachbearbeitet werden.

Hersteller: Schülke & Mayr GmbH
Größe: 2 Liter
Eigenschaften: "gigasept® FF (neu) Instrumentendesinfektion"
Hersteller: Schülke & Mayr GmbH
Größe: 2 Liter

Vor Gebrauch stets Etikett und Produktinformation lesen.
Materialverträglichkeit:

Metalle, Gummi, Glas, Porzellan, Kunststoffe.
Wechselwirkungen:
Nicht mit Reinigungs- oder Desinfektionsmitteln mischen, die nicht zur Abmischbarkeit mit gigasept® FF (neu) freigegeben sind. Bei Kontakt von gigasept® FF (neu) mit aminhaltigen Anwendungslösungen kann es zu Ausfällungen und irreversiblen Verfärbungen kommen, z.B. wenn in der Vorreinigung aminhaltige Reinigungsmitteln Anwendung finden und unzureichend gespült wurde. Unser Kundenservice berät Sie gerne zu kompatiblen Prozesschemikalien.
Lagerung:
Nicht längere Zeit über 25 °C lagern. Nach Ablauf des Verfallsdatums Präparat nicht mehr anwenden.

Zuletzt angesehen
KONTAKT

Wir sind für Sie da!

Sollten Sie Fragen rund um unsere Produkte und Services haben, stehen wir Ihnen mit Rat und Tat zur Seite.
 Montag bis Freitag von 08:00 - 12:00 Uhr & 13:00 - 17:00 Uhr

Tel.: +49 (0) 911 971 198 - 0
Fax: +49 (0) 911 971 198 - 22

E-Mail: bestellung@bexamed.de

Rückruf oder Videoberatung vereinbaren
Die von Ihnen übermittelten Informationen werden gemäß unserer Datenschutzerklärung gespeichert um Ihre Kontaktanfrage zu bearbeiten.
Rückruf oder Videoberatung vereinbaren
Rückruf oder Videoberatung erfolgreich angefordert.
Formular konnte nicht verarbeitet werden.