Versandkostenfrei ab € 100,- netto Bestellwert
Schnelle Lieferung
Sicher einkaufen Dank SSL
Fachberatung unter 0911 971 198 0
24% gespart
gigasept_instru_AF_2L_23032-prod_master_pic-HI-DE_de-SMDE_web-7038d84a2448d7dg6f7b296a
Abbildung ähnlich

gigasept® instru AF

45,27 €  netto
Bruttopreis: 53,87 €
Günstigster Preis der letzten 30 Tage:45,27 € netto
59,42 €  netto (23,81% gespart)
  • Inhalt: 2 Liter (22,64 €  netto / 1 Liter)
  • Schülke & Mayr GmbH
  • M096.107411
  • 4032651074112
  • Stck
  • 1
  • 1

zzgl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Volumen:

Artikel befindet sich aktuell im Zulauf. Wir liefern schnellstmöglich.

gigasept® instru AF Ist ein aldehydfreies Desinfektions- und Reinigungsmittel... mehr
gigasept® instru AF

Ist ein aldehydfreies Desinfektions- und Reinigungsmittel von thermostabilem und thermolabilem Instrumentarium aller Art (ausgenommen flexible Endoskope).

  • aldehydfrei
  • sehr gute Reinigungsleistung
  • umfassende mikrobiologische Wirksamkeit
  • verkürzte Einwirkzeit im Ultraschallbad
  • ideal für chirurgische Instrumente
Anwendungsgebiete:

Für die manuelle Reinigung und Desinfektion von thermostabilem und thermolabilem Instrumentarium aller Art (ausgenommen flexible Endoskope). Aufgrund der hervorragenden Reinigungsleistung – insbesondere im Ultraschallbad – und der umfassenden mikrobiologischen Wirksamkeit bietet gigasept® Instru AF alle wichtigen Produkteigenschaften für die Instrumentenaufbereitung in Klinik und Praxis.

Anwendungshinweise:

gigasept® Instru AF ist ein Konzentrat und wird mit kaltem Wasser zu der gewünschten Anwendungskonzentration verdünnt.

Dosierung/ Anwendungsbeispiel:
  • Je nach Wirkungsgradgrad 1,5 % – 4 %. 1 Liter einer 3 %igen Gebrauchslösung entspricht 970 ml Wasser und 30 ml gigasept® Instru AF.
  • Aufzubereitende Endoskope und Instrumentarium sofort nach Gebrauch in die gigasept® Instru AF-Lösung einlegen. Auf vollständige Benetzung, auch bei Hohlkörperinstrumenten, achten und einwirken lassen. Nach der Reinigung das Instrumentarium gründlich mit Wasser von mindestens Trinkwasserqualität, besser mit sterilem aqua dest. oder vollentsalztem Wasser gründlich abspülen/ durchspülen, um Rückstände der Reinigungslösung vollständig zu entfernen. Bitte beachten Sie die Aufbereitungsempfehlungen der Instrumentenhersteller. Gemäß Krinko/ BfArM Empfehlung muss die Reinigung und Desinfektion in getrennten Arbeitsschritten erfolgen. Nicht geeignet zur Abschlussdesinfektion von semikritischen und kritischen Medizinprodukten!
Standzeit:

Es gilt eine Standzeit von 7 Tagen, wenn die Anwendungslösung ausschließlich zur Desinfektion vorher gereinigter Instrumente eingesetzt wird. Wenn die Anwendungslösung zur Reinigung eingesetzt wird, ist diese arbeitstäglich und bei deutlich sicht-barer Kontamination zu ersetzen.

Ultraschallreinigung:

gigasept® Instru AF ist insbesondere für den Einsatz in Ultraschall-geräten geeignet. Die chemische Stabilität des Produktes ist hierbei gegeben. Untersuchungen haben gezeigt, dass mit gigasept® Instru AF schon nach wenigen Sekunden eine sehr gute Reinigung erzielt werden kann. Entsprechende Berichte können Sie gern bei uns anfordern. Die Gebrauchslösung nicht über 40 °C erwärmen.

Zusammensetzung:

100 g Wirkstofflösung enthalten an wirksamen Bestandteilen: 15,6 g Cocospropylendiaminguanidindiacetat, 35 g Phenoxypropanole, 2,5 g Benzalkoniumchlorid.


Wichtiger Hinweis zur Abgabe: Der Verkauf dieses Produkts erfolgt ausschließlich an gewerbliche Kunden. Kein Verkauf an Verbraucher im Sinne des §13 BGB möglich. Bitte beachten sie diese Einschränkung bei Ihrer Bestellung vorher oder kontaktieren sie bei Unklarheit unseren Kundendienst unter 0911 – 9711980! Nicht korrekte Bestellungen müssen im Anschluss von unserem Kundendienst nach rechtlichen Vorschriften nachbearbeitet werden.

Hersteller: Schülke & Mayr GmbH
Größe: 2 Liter
Eigenschaften: "gigasept® instru AF"
Hersteller: Schülke & Mayr GmbH
Größe: 2 Liter

Vor Gebrauch stets Etikett und Produktinformation lesen.
Wenn Gebrauchslösungen und Konzentrate von gigasept® instru AF mit anderen Produkten (besonders aldehydhaltigen) in Berührung kommen, besteht die Möglichkeit von Ausfällungen/ Verfärbungen/ Wirksamkeitsverlusten. Daher ist jede Produktvermischung zu vermeiden. Bei Ersteinsatz von gigasept® instru AF empfehlen wir daher, alle Applikationshilfen und Wannen sorgfältig mit Wasser zu spülen.
Nach Ablauf des Verfalldatums Präparat nicht mehr anwenden.

Zuletzt angesehen
KONTAKT

Wir sind für Sie da!

Sollten Sie Fragen rund um unsere Produkte und Services haben, stehen wir Ihnen mit Rat und Tat zur Seite.
 Montag bis Freitag von 08:00 - 12:00 Uhr & 13:00 - 17:00 Uhr

Tel.: +49 (0) 911 971 198 - 0
Fax: +49 (0) 911 971 198 - 22

E-Mail: bestellung@bexamed.de

Rückruf oder Videoberatung vereinbaren
Die von Ihnen übermittelten Informationen werden gemäß unserer Datenschutzerklärung gespeichert um Ihre Kontaktanfrage zu bearbeiten.
Rückruf oder Videoberatung vereinbaren
Rückruf oder Videoberatung erfolgreich angefordert.
Formular konnte nicht verarbeitet werden.