Versandkostenfrei ab € 100,- netto Bestellwert
Schnelle Lieferung
Sicher einkaufen Dank SSL
Fachberatung unter 0911 971 198 0
M096.7000017X_gigasept_pearls_Eimer_1
Abbildung ähnlich

Schülke gigasept pearls, 6 kg Eimer

252,23 €  netto
Bruttopreis: 300,15 €
  • Inhalt: 6 Kilogramm (42,04 €  netto / 1 Kilogramm)
  • Schülke & Mayr GmbH
  • M096.70000178
  • 4032651957620
  • Stck
  • 1
  • 1

zzgl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Artikel befindet sich aktuell im Zulauf. Wir liefern schnellstmöglich.

Schülke gigasept pearls 6 kg Eimer Aktivsauerstoff basiertes Instrumentendesinfektionsmittel... mehr
Schülke gigasept pearls 6 kg Eimer

Aktivsauerstoff basiertes Instrumentendesinfektionsmittel zur manuellen Reinigung und Desinfektion mit Multi- Enzymformel.

Unser Plus
  • Volle mikrobiologische Wirksamkeit durch synergetische Wirkstoffkombination mit Aktiv- Sauerstoff (viruzide Abschlussdesinfektion mit 2% in 10 min)
  • Herausragende Reinigungsleistung durch Multi-Enzymformel (Protease, Lipase, Amylase) in Kombination mit einem neutralen pH-Wert (nicht proteinfixierend) und leistungsstarken Tensiden
  • Hervorragende Materialverträglichkeit auch gegenüber sensiblen Materialien wie flexiblen Endoskopen
  • Mehr Anwendungssicherheit durch die innovative Perlen-Struktur - staubfrei (daher kein Inhalationsrisiko)
  • Innovatives Verpackungssystem zur einfachen und sicheren Entnahme
  • Überraschend angenehmer Geruch
Anwendungsgebiete

Universelle Reinigung und Desinfektion von thermostabilen und thermolabilen medizinischen Instrumenten aller Art. Insbesondere geeignet für flexible Endoskope und empfindliche Materialien wie Silikon, Polycarbonat, Polysulfon und Acrylglas. Neben der manuellen Aufbereitung sind die gigasept® pearls auch für den Einsatz im Ultraschallbad geeignet.

Anwendung

Das Instrumentendesinfektionsgranulat wird mit kaltem Wasser zu der gewünschten Anwendungskonzentration verdünnt.


Dosierung: Je nach mikrobiologischer Wirksamkeit 1 % - 2 %.
Die Herstellung der Lösung erfolgt mit beiliegendem Dosierlöffel/-becher.


Anwendungsbeispiel: 10 Liter einer 2 %ige Gebrauchslösung entspricht 9,8 Liter Wasser und 200 g (200 g = 300 ml) gigasept® pearls.
Wasser vorlegen und nach Einstreuen der entsprechenden Granulatmenge während der ersten 15 Minuten mehrfach umrühren, im Anschluss an diese Aktivierungszeit ist die Gebrauchslösung einsatzbereit. Kleinere ungelöste Rückstände beeinträchtigen die Wirksamkeit der Gebrauchslösung nicht, sondern stellen ein wirksames Aktivitäts-Depot dar. Aufzubereitende Endoskope und Instrumentarium in die Gebrauchslösung einlegen. Auf vollständige Benetzung, auch bei Hohlkörperinstrumenten, achten und einwirken lassen. Nach der Aufbereitung das Instrumentarium gründlich mit Wasser von mindestens Trinkwasserqualität, besser mit vollentsalztem Wasser abspülen/ durchspülen, um Rückstände der Gebrauchslösung vollständig zu entfernen.
Bitte beachten Sie die Aufbereitungsempfehlungen der Instrumentenhersteller. Nicht mit Reinigern oder anderen Desinfektionsmitteln mischen. Gemäß Krinko/BfArM Empfehlung muss die Reinigung und Desinfektion in getrennten Arbeitsschritten erfolgen.


Standzeit: Gebrauchslösung arbeitstäglich und bei deutlich sichtbarer Kontamination erneuern.

Downloads

 

Hinweis: Den ebenfalls auf dem Artikelbild abgebildeten 1,5 kg Eimer erhalten Sie hier.

 

 

 


Zuletzt angesehen
KONTAKT

Wir sind für Sie da!

Sollten Sie Fragen rund um unsere Produkte und Services haben, stehen wir Ihnen mit Rat und Tat zur Seite.
 Montag bis Freitag von 08:00 - 12:00 Uhr & 13:00 - 17:00 Uhr

Tel.: +49 (0) 911 971 198 - 0
Fax: +49 (0) 911 971 198 - 22

E-Mail: bestellung@bexamed.de

Rückruf oder Videoberatung vereinbaren
Die von Ihnen übermittelten Informationen werden gemäß unserer Datenschutzerklärung gespeichert um Ihre Kontaktanfrage zu bearbeiten.
Rückruf oder Videoberatung vereinbaren
Rückruf oder Videoberatung erfolgreich angefordert.
Formular konnte nicht verarbeitet werden.